Nächste Projekte und Aktionen unseres Clubs

14.04.2019

Fahrradbasar für den guten Zweck  

Der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg veranstaltet am 14.April im Rahmen des Frühlingsmarktes erstmalig einen Fahrradbasar in Lauterbach. Anbieter gebrauchter Fahrräder und Kaufinteressierte können dieses Angebot auf dem Gelände der Firma Hartwich & Kress in Lauterbach nutzen.

Die Erlöse sind gleich für zwei gute Zwecke bestimmt.   Auf vielen Dachböden, in Garagen oder Kellerräumen lagern gebrauchte Fahrräder, die nicht mehr genutzt werden. Gleichzeitig gibt es viele Menschen, die sich gerne ein günstiges Fahrrad zulegen möchten oder zu Beginn der Radsaison feststellen, dass die Kinder gewachsen sind und das bisherige Rad zu klein ist.  

„Wir sind überzeugt davon, dass dies auch in Lauterbach und Umgebung so ist und wollen mit dem Lions-Fahrradbasar eine Plattform bieten, auf der sich Angebot und Nachfrage begegnen“, so Lions-Club Präsident Uwe Hedrich.   Anbieter gebrauchter Fahrräder können am 14.April von 10 – 12 Uhr ihre Räder auf dem Gelände der Firma Hartwich & Kress, Umgehungsstraße in Lauterbach abgeben. Hierbei steht es den Anbietern frei, die Räder für den guten Zweck zu stiften oder einen Mindestverkaufspreis festzulegen.  

Kaufinteressierte sind ab 12:15 Uhr herzlich eingeladen, sich ein Bild vom Fahrrad-Angebot zu machen und auf Schnäppchenjagd zu gehen. Bei den gestifteten Rädern fließt der volle Kaufpreis an den guten Zweck. In den anderen Fällen werden 10 Prozent des Kaufpreises – mindestens jedoch EUR 5,- – für den guten Zweck einbehalten.  

Die Mitglieder der Lions-Club Lauterbach-Vogelsberg hoffen auf viele Anbieter und Interessenten, um den Fahrradbasar künftig zu einer regelmäßigen Veranstaltung in Lauterbach zu machen.